Clusteranalytik

Clusteranalytik - eine Hilfe für die Selbstheilungskräfte!

Es ist ein Therapiekonzept, dass auf die Spagyrik aufbaut. Die Spagyrik ist ein altes Verfahren, das bereits auf Paracelsus zurück geht, der den Begriff SPAGYRIA prägte. Es nimmt verschiedene Ausgangsmaterialien, trennt sie und verbindet sie wieder mit einem weiteren Stoff, die dann zusammen aufbereitet werden.

Durch dieses Verfahren der Spagyrik bezweckt man die Steigerung der Wirkung. Ähnlich der Homöopathie arbeitet es mit der Information der Heilpflanzen. Es unterstützt die Selbstheilungskräfte und kann darüber dem Körper zu mehr Energie zur Heilung verhelfen. 

Es gibt verschiedene Anbieter mit "fertigen" spagyrischen Mitteln, die für entsprechende Erkrankungen angeboten werden. Der Unterschied ist jedoch, dass bei der Clusteranalytik die Mittel genau auf die Analyse abgestimmt werden. Es ist also genau auf Sie abgestimmt!

Clusteranalyse - was ist das genau?

Es wird eine Probe, meistens aus körpereigenen Substanzen ins Labor geschickt. Diese Substanzen können Speichel, Blut, Stuhl, Urin, Haare, Tränen oder Schweis sein.

Im Labor werden die Proben gelöst und anschließend kristallisiert. Dann werden die Kristalle durch ein Expertensystem zu der Analyse verarbeitet. Die Analyse zeigt wichtige Wechselwirkungen des Menschen mit seiner Vergangenheit, Gegenwart, Ernährung oder z.B. seiner Umwelt. Diese Analyse zeigt sehr aufschlussreich welche Faktoren für den Betroffenen wichtig sind und welche der Veränderungen bedürfen.

Nach der Analyse werden darauf abgestimmt Wirkstoffe zusammengesetzt und in ein Clusterspray verarbeitet. Dieses Spray ist immer ganz individuell für den Menschen mit allen seinen Symptomen. Es berücksichtigt alle Ebenen des Seins.

Es verhilft die Ursache einer Blockade heraus zu finden. Gerade wenn einige Therapien nicht so schnell zum ersehnten Zustand führen, setze ich gerne die Clustersprays ein.

Die Sprays unterstützen den Menschen bei der Entwicklung seiner Ressourcen und Möglichkeiten im körperlichen, emotionalen und mentalen Bereich.

Clusteranalytik ist als Diagnose- und Therapiemethode sehr präzise und kann bei folgenden Symptomen eine gezielte Hilfestellung darstellen:

  • Organischen Störungen
  • Psychischen Ungleichgewichten
  • Stoffwechselkrankheiten
  • Allergien, Unverträglichkeiten
  • Autoimmunerkrankungen
  • Konzentrations-Schwächen
  • Schwangerschaftspflege
  • Mehr Informationen finden Sie mit diesem Link

    Sie können die Analyse aber sehr gerne in dieser Praxis beauftragen! Wir beraten Sie gerne und wickeln alle Notwendigkeiten für Sie ab. Natürlich bearbeiten wir auch Ihre Analyse und entwickeln Ihre individuelle Rezeptur!